Charakterstärken: der Dünger für Erfolg und Wohlbefinden


Jeder kennt Situationen, wo man "in seinem Element" ist. Dies sind Momente, in denen man aufblüht, in denen man die Zeit vergisst und zu besonderen Leistungen fähig ist. Zahlreiche Wissenschaftler aus dem Fachgebiet der Positiven Psychologie hat diesen Zustand näher untersucht und dabei festgestellt, dass Menschen in diesen Situationen ihr volles Potenzial abrufen können. Sie können das zum Einsatz bringen, was sie am besten können und am liebsten tun. Das Aufspüren und Einsetzen von Charakterstärken ist ein wichtiger Baustein dieses Ansatzes. Das Ergebnis ist Exzellenz in der Qualität der Arbeit und ein gesteigertes Wohlbefinden.

Der Einsatz von Charakterstärken ermöglicht Vitalität und Exzellenz
Der Einsatz von Charakterstärken ermöglicht Vitalität und Exzellenz

Der Stärkenansatz

Stärken werden in drei Schritten optimal zum Einsatz gebracht:

  1. Stärken erkennen: Wissen, welche Stärken besonders ausgeprägt sind und welche Stärken zwar nicht ausgeprägt aber persönlich oder beruflich von hoher Bedeutung sind.
  2. Stärken ausbauen: Nicht ausgeprägte Stärken weiter entwickeln und vorhandene Stärken besser im Beruf oder Privatleben zum Einsatz bringen, z.B. mit Methoden des Job Craftings.
  3. Stärken moderieren: Stärken können sowohl überbetont als auch unterrepräsentiert werden. Moderation bedeutet, die richtige Dosis zu finden und sie situationsadäquat zu verändern.
In drei Schritten persönliche Stärken optimal einsetzen
In drei Schritten persönliche Stärken optimal einsetzen

Der Charakterstärken Test der Universität Zürich

Dieser Test umfasst 24 Charakterstärken und sechs Tugenden. Der kostenlose Test kann hier gestartet werden.

Charakterstärken des VIA Tests der Universität Zürich
Charakterstärken des VIA Tests der Universität Zürich

Der Gallup Stärken Finder nach Clifton

Die in vier Bereiche unterteilten Themen des Clifton Strenght Finders sind das Ergebnis langer Forschungsarbeit von Don Clifton, der die Talente der erfolgreichsten Menschen der Welt untersucht und kategorisiert hat. Hier geht es zum kostenpflichtigen Test


Zum Thema passende und weiterführende Artikel und Angebote

Autor: Stefan Spiecker, Januar 2020

Zu PEAK NEWS anmelden (3-4 Mal pro Jahr)

* indicates required


Konzentration und Aufmerksamkeit – die neuen Schlüsselqualifikationen einer veränderten Wirtschaft -

ein Artikel von Stefan Spiecker für das Institut für Management Entwicklung (IME)


PEAK News Artikel

Tschüss Hamsterrad! 5 Sterne für Dein Leben!

____________________________________

Agilität durch Achtsamkeit

____________________________________

Motivation & Loyalität durch Sinn und Vision

____________________________________

Die Chemie und Kraft der positiven Emotionen

____________________________________

Die Fähigkeit zu Glück

____________________________________

Sei gut zu Dir: die Wissenschaft des Selbstmitgefühls

____________________________________

Die 8 Säulen der Freude

____________________________________

Navigieren in unsicheren Zeiten

____________________________________

Mit Everest Zielen hoch hinaus

____________________________________

Mit Präsenz zu Selbstführung und Charisma

____________________________________

Permakultur und das Ökosystem des Lernens

____________________________________

Energiemanagement und natürliche Resilienz

____________________________________

Kompetenzüberzeugung und Flourishing

____________________________________

Die drei Resilienzfelder stärken

____________________________________

Empathie und Mitgefühl
_____________________________________

Vertrauen und Achtsamkeit

_____________________________________

Optimismus lernen - die Kraft der Achtsamkeit und Dankbarkeit

_____________________________________

Gewohnheiten ändern und Ziele erreichen

____________________________________

Intelligenz und Intuition