Lebe Dein Leben! die Reise zu Deiner wahren Natur


Aufbruch zu Deinen Stärken, werten, dem Sinn und einem Leben, in dem Du Dich wiederfindest

Menschen stellen sich seit Generationen und über alle Kulturkreise hinweg stets die gleiche Frage: wozu bin ich eigentlich hier und was macht mich aus? Viele Naturvölker ziehen sich dazu in die Natur als Resonanzraum zurück. Unsere Gesellschaften und Arbeitswelten mit ihrer Atemlosigkeit lassen dafür kaum Zeit und Raum. Ohne Innehalten wird man leichter dazu verführt, bestimmte Lifestyles zu leben und zu konsumieren. Dabei wollen wir alle einfach nur ein selbstbestimmtes und gutes Leben leben und eine Geschichte schreiben, in der wir uns selber wiederfinden. Dieser Retreat holt Dich raus aus dem Hamsterrad und wird zum Beginn einer Geschichte, in der Du die Hauptrolle spielst und in der Du Deinen ganz eigenen Lebensweg gehst.


Die Natur als Resonanzraum zum Innehalten für die Reise zum inneren Kompass

Innehalten und in der Natur zur Ruhe kommen - so beginnt jeder Retreat an einem der bezaubernden Orte, wie z.B. in Südafrika, Nepal oder auf den Philippinen. Mit der Zeit wird der Geist klarer, ruhiger und der Herzschlag wieder spürbar. Im Alltag werden wir jedoch am Innehalten oft gehindert. Gemeinsam mit einer professionellen Prozessbegleitung führt das Innehalten langsam aber stetig zum besten Navigationssystem der Welt: dem inneren GPS mit Kompass. Man findet es dort, wo der Längengrad des Verstandes sich mit dem Breitengrad des Herzens trifft. Sie entwickeln mit Hilfe valider Methoden während des Retreats ein persönliches Leitbild, das auf den Faktoren Talente, Charakterstärken, Werte und innerer Haltung aufbaut. Außerdem schaffen Sie sich Rituale, die auch daheim den Kontakt zu Ihrem inneren GPS und Kompass stets verlässlich halten.

Die fünf Leitbild Faktoren bilden die Grundlage für den Inneren Kompass
Die fünf Leitbild Faktoren bilden die Grundlage für den Inneren Kompass

Das höhere Ziel oder den Sinn finden und dann die Segel setzen

Wer seinen inneren Kompass kennt, der hat auch einen besseren Zugang zu lohnenden Zielen im Leben oder findet sogar seine Bestimmung. Schon die alten polynesischen Seefahrer sagten früher, dass es das Recht jedes Menschen ist, sein ganz eigenes Ziel oder seine Bestimmung im Leben zu finden und dann die Segel entsprechend zu setzen.  Bis heute gilt: Du musst eine klare innere Vision und ein Bild davon haben, wohin du segeln wirst - sonst bist du verloren und treibst auf dem Ozean wie eine Nussschale auf dem Wasser. Wir sprechen mit diesem Angebot daher auch junge Menschen an, die sich in einer digitalen Welt besser zurecht finden möchten. 

Innere Widerstände und Schatten überwinden

Unsere Erfahrung zeigt, dass vor Veränderungen mitunter zuerst einiges an alten Utensilien zurückgelassen werden muss. Dies geht nicht immer ohne innere Widerstände. Es braucht etwas Demut und Mut, um auch mal in die Tiefen seiner Selbst hinab zu steigen und seinem Schatten ins Gesicht zu sehen, ihn anzunehmen und mit ihm zu sprechen. Meistens vollzieht sich dieser Prozess zwar ohne ein größeres Chaos und wenn doch, dann darf es auch sein. Es ist Teil der Erfahrung, dass die Gedanken und Gefühle, die in einem hoch steigen, kein schlechtes Gewissen oder Zaudern zur Folge haben sollen. Es darf alles sein. Denn mitten in den Turbulenzen gibt es jetzt einen Halt und einen inneren Kompass. Beides gibt die nötige Sicherheit, um zuversichtlich seiner Vision im Leben zu folgen und sich dabei seiner Stärken und Werte stets bewusst zu sein.


Das 5 Tage Retreat Programm

  • 1. Tag: Ankommen und Loslassen - zur Ruhe und Klarheit finden
    Wenn der Körper reist, braucht die Seele etwas mehr Zeit um anzukommen. Der erste Tag gehört daher voll und ganz Dir und der Ankunft am Platz. Auf Wunsch begleiten wir den Tag der Ankunft mit angeleiteten Meditationen zur Entspannung und zum völligen Loslassen.
  • 2. Tag: Auf der Spur der verborgenen Talente und persönlichen Stärken
    Was sind meine Fähigkeiten und Stärken? Was gelingt mir spielerisch und mit Leichtigkeit? Wann bin ich in meinem Element? Was hat mir als Kind schon Spaß gemacht? Dieser Tag der Talente und Stärken liefert Antworten und erwartet Dich mit weiteren positiven Überraschungen. Naturerfahrungen in den unterschiedlichsten Ökosystemen bringen Dich mehr ins Sein und damit Deiner wahren Natur ein Stück näher.
  • 3. Tag: Reise zu den Kernwerten Deiner Persönlichkeit. Entwicklung einer inneren Haltung und eines persönlichen Lebensmottos.
    Am dritten Tag geht es weiter in die Tiefe und vielleicht schon zu dem Ort, wo sich Dein Verstand mit dem Herzen vereint. Denn nur Geist und Seele zusammen können die größeren Fragen des Lebens beantworten: Wofür stehe ich ein? Was scheint durch mich hindurch? Was ist mir wichtig und was meine Würde aus? Auch heute können Aktivitäten in der Wildnis Dir dabei helfen, tiefer in Dich hinein zu horchen. Du spürst heute Abend, dass Du bereits im guten Kontakt mit Deiner inneren Stimme bist.
  • 4. Tag: Eintauchen in den tieferen Sinn des Lebens
    Die Reise zum inneren Kompass findet heute ihren Höhepunkt. Die größte Frage nach dem Sinn und der persönlichen Vision kann nun gestellt werden und die Resonanz wird an den fantastischen Orten sicher nicht lange auf sich warten lassen. Deine innere Stimme wird Dir sagen, wie Du in der Welt wirken möchtest, was Dich wirklich lebendig, einzigartig und glücklich macht. Vielleicht hast Du auch den Wunsch, Dir ein persönliches Leitbild zu formulieren oder zu malen? Alles ist heute möglich. Es gibt auch Menschen, die nach dem dritten Tag schon so erfüllt sind, dass sie am vierten Tag alles wirken lassen möchten und sich einfach für eine Weile aus dem Programm ausklinken. Alles ist möglich und alles ist richtig.
  • 5. Tag: Lohnende Ziele erträumen und die Segel setzen
    Wer sein Warum gefunden hat, dem kommen lohnende Ziele meistens von ganz alleine entgegen. Es gibt viel zu tun da draußen, für das es sich zu leben lohnt. Dieser Tag hilft Dir dabei, die Segel in Deinem Leben so zu setzen, dass Du ab sofort jeden Tag spürst, optimal Kurs in Deinem Leben zu sein. Wenn sich Tage wie diese mehren, dann mehrt sich mit der Zeit auch das Lebensglück und das allgemeine Wohlbefinden. Die Aufwärtsspirale des Glücks hat heute begonnen.

Jeder Retreat Tag wird von Stefan professionell, pragmatisch und einfühlsam begleitet. Wir arbeiten mit wissenschaftlich evaluierten Methoden wie zum Beispiel dem Zürcher Ressourcen Modell, dem PERMA Modell oder dem lösungsorientierten Coaching Ansatz nach Steve de Shazer. Dieses Wissen verbinden wir gerne mit traditionellem Wissen indigener Naturvölker unseres Planeten. Die Kombination aus Wissenschaft und natürlicher Weisheit macht unseren Retreat für Dich so wertvoll und einzigartig.

 

Im Laufe der Woche werden wir verschiedene Meditationen und Fantasiereisen anbieten, die das Thema jedes Tages weiter vertiefen. Die Teilnahme daran ist natürlich freiwillig - genauso wie die offenen Gesprächsrunden am Abend über die Bedeutung von Würde, Sinn und inneren Werten für die persönliche Entwicklung und wie man dem Geheimnis der Intuition auf den Grund gehen kann.

 

Jeden Tag bietet ausreichend Zeit und Freiraum für sich selbst oder auch für klärende Coaching Gespräche - zum Beispiel in Form eines indigenen Coachings, das den heiligen Raum der Intuition öffnen kann.



Das Wesen unserer Voyaging Retreats

Die folgenden Videos vermitteln einen guten Eindruck davon, was den Kern dieser Retreats ausmacht und was Sie persönlich auf der Reise erwartet.

Talente und Signaturstärken (DE)

Am Beispiel des Pinguins erläutert Eckart von Hirschhausen das Prinzip der persönlichen Stärken und Talente und wie man sie optimal einsetzt sehr anschaulich.


Vom Wert des inneren Kompass und persönlichen Zielen (EN)

Nainoa Thompson, Präsident Hawaiian Voyaging Society, erklärt den inneren Kompass am Beispiel polynesischer Seefahrer. Alles was du brauchst ist bereits da. Du brauchst nur den Zugang finden. Sein Credo vor allem für junge Menschen ist: "You have to have a vision to where you gonna go to. It's your right to have a destination for something that makes sense for you."


Navigieren mit dem inneren GPS und der eigenen Vision (EN)

Dr Elizabeth Lindsey, Journalistin und Expertin für Polynesien bei National Geographic, spricht leidenschaftlich auf dem WE-Day in Seattle über die Kunst des Navigation der alten Seefahrer Hawaii's. Sie vereinen ihren Geist mit ihrem Herzen und nutzen ihr Wissen und ihre Weisheit zum Navigieren.


Die Wissenschaft des erlernten Wohlbefindens (EN)

Der bekannte Wissenschaftler und Psychologe Richard Davidson beschreibt die Psychologie des Wohlbefindens im Leben und wie dies erlernbar ist.



Retreat Termine und Locations 2019 / 2020

Ab April 2019 werden wir unsere ersten "LEBE DEIN LEBEN" Retreats in verschiedenen Ländern rund um den Globus anbieten. Die Teilnehmerzahl wird auf  einen persönlichen Kreis von acht Personen begrenzt sein.

Nepal Retreat in Dhulikhel
Das Namobuddha Resort in Nepal
Das traumhafte Resort auf Guimaras Island
Das traumhafte Resort auf Guimaras Island

1. Österreich: 5 Sterne Alpen Retreat im Posthotel Achenkirch (10.04 - 14.04.2019)

2. Griechenland: Pilion Beach & Mountain Retreat (Mai 2019)

3. Deutschland: Jugend U25 Retreat (August 2019)

4. Südafrika: Safari Retreat (11.09. - 18.09.2019)
5. Nepal: Himalaya Retreat (November 2019)
6. Philippinen: Tropical Paradise Retreat (Januar 2020)
8. Hawaii: Aloha Spirit Retreat (März 2020)
8. Kanada: Rocky Mountain Retreat (Mai 2020)

Impressionen der Retreat Locations


Regional aktiv werden: die Würdekompass Gruppen (initiert von Dr. Gerald Hüther und der Akademie für Potentialentfaltung)

Gerald Hüther hat mit seiner Akademie für Potenzialentfaltung eine großartige Initiative gestartet, die Menschen dazu ermutigt, ihre eigene Würde und ihren inneren Kompass wieder zu entdecken. Es gibt immer mehr Regionalgruppen, die sich gerade bilden und in der Menschen sich genau diese Fragen stellen.

 

Mehr Infos



Kontakt und Informationen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.