Positive Leadership


Stärken erkennen und ausbauen | Flow ermöglichen | Sinn und Vision greifbar machen


Was machen Führungskräfte, deren Teams eine geringere Fluktuation haben, die über längere Zeit eine überdurchschnittliche Leistung erbringen und dabei zufrieden und motiviert bleiben, anders? Sie arbeiten nach dem Ansatz des Positive Leadership. Dieses stärkenorientiertes Führen ist ein Führungsansatz, der im letzten Jahrzehnt in zahlreichen Unternehmen eingeführt wurde. Im Rahmen eines eintägigen Workshops lernen Sie die Grundlagen des Positive Leadership kennen und können erste Ansätze bereits in ihre Führungsaufgabe einfließen lassen. Der Vorteil dieses Führungsstiles ist, dass seine außergewöhnlich positive Wirkung auf die Leistung, Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter/innen in zahlreichen Untersuchungen klar belegt ist. Er lässt sich mit vier Begriffen beschreiben:

  1. Orientierung an Stärken
  2. Ermöglichen von Flow
  3. Beteiligung an Entscheidungsprozessen
  4. Sinn und Vision

Unternehmen wie dm, IKEA, das SOS Kinderdorf oder T-Systems setzen diesen Führungsansatz schon länger erfolgreich um.


Kontakt und Anfrage


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.